06.05.2018

Bogenschießen

Workshop für junge Erwachsene von 18 bis 32 Jahren

Einmal wie Robin Hood oder eine Amazone schießen können? Bogenschießen ist Sport und Kunst zugleich und seit mehr als 8000 Jahren gehört es zum Menschen. Elementare Fähigkeiten, die man dabei stärken und trainieren kann sind, sind im Bereich des traditionellen, intuitiven oder meditativen Bogenschießens als Handwerk zu finden: Das eigene Gleichgewicht finden, den Bogen anspannen und im richtigen Augenblick loslassen können, den Zauber der Konzentration spüren, die Aufmerksamkeit schulen, Sicherheit gewinnen und ins Gold treffen. Vorhanden ist eine reiche Auswahl an traditionellen Bögen, Langbögen, Reiterbögen oder Sportbögen, sowie das nötige Zubehör, um den Weg mit dem Bogen zu gehen. Mitbringen: Feste Schuhe und Outdoor-Kleidung. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung mit einer Überdachung statt.


Referentin: Brigitte Rauth, Bogentrainerin, Erlebnispädagogin

25 € Kurs (ohne Verpflegung)

Anmeldung:
keb Esslingen bis 1. Mai
Tel. 0711 - 38 21 74 |

Veranstalter:
Ökumenische Hochschulseelsorge Nürtingen und JIN - jung, innovativ, nah - eine Initiative der katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen


zurück zur Übersicht

<April 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Ansprechpartnerinnen

Alexandra Holzbauer

Katholische Hochschulseelsorgerin, Pastoralreferentin

Sprechzeiten:
nach Terminabsprache

Kirchstr. 6
72622 Nürtingen

Tel.: 07022/2165874


Muriel Sender

Evangelische Hochschulseelsorgerin,
Pfarrerin

Sprechzeiten:
nach Terminabsprachen

Kirchstr. 6
72622 Nürtingen

Tel.: 07021/57 18 20 0